RapsPower

Flüssige Spurennährstoffmischung mit Bor (B), Mangan (Mn) und Molybdän (Mo)

EG-DÜNGEMITTEL

PDF zum Download

Zusammensetzung

  • 4,1% Bor als Calciumborat = 63 g/l B
  • 4,8% Gesamt-Mangan als Manganoxid = 74 g/l Mn
  • 0,5% wasserlösliches Molybdän als Natriummolybdat = 8 g/l Mo
  • Zusätzlich sind enthalten:
  • 9% Calciumoxid = 139 g/l CaO
  • 9,2% Schwefel = 142 g/l S

Nur bei tatsächlichem Bedarf verwenden.
Empfohlene Aufwandmenge nicht überschreiten.

Anwendung und Dosierung

Kultur Ziel Empfehlung
Raps Winterhärte, gleichmäßige Blüte und Abreite, Ertrag Gleichmäßige Blüte und Abreite, höherer Ertrag 2-3 l/ha im Herbst ab 4- bis 6-Blatt-Stadium
2-3 I/ha im Frühjahr bis Vollblüte

Nur trockene Blätter behandeln. Ausreichende Wassermenge für eine gute Benetzung wählen, Abtropfen vermeiden.

Einwirkungsdauer
mind. 2 Stunden vor Beregnung oder Niederschlag.
Mischbarkeit
RapsPower ist mit allen gängigen Pflanzenschutzmitteln mischbar. Da jedoch nicht alle in der Praxis auftretenden Einflüsse voraussehbar sind, ist in jedem Fall ein Mischversuch mit kleinen Mengen der für die Spritzung vorgesehenen Produkte zweckmäßig. Nicht mit phosphat- oder sulfathaltigen Dungern mischen.
Bei Mischungen mit Blattdüngern oder Pflanzenschutzmitteln die Spritze zu 2/3 mit Wasser befüllen und die Produkte einzeln zugeben. RapsPower als letzte Komponente beifügen. Unter ständigem Rühren sofort ausbringen
oeko

Facebook

Like EuVoc auf Facebook um auf den laufenden zu bleiben!