Leaf Out - Blattab

Mischung von Spurenelementen (Cu EDTA) und Mangan (Mn EDTA)

Das Produkt Leaf Out - Blattab wird über das Blatt angewendet um den vorzeitigen Blattfall und Holzausreife zu fördern.

Im Produkt sind chelatisierte Spurenelemente die diese funktion ausüben.

Diese organische Formulierung hat sich als die wirksamste in Obstkulturen, Baumschulen, Rosenkulturen, Peperonikulturen und im Gewächshaus erwiesen.

EG-DÜNGEMITTEL

PDF zum Download

Zusammensetzung

Kupfer (Cu) lösslich in Wasser: 6%

Kupfer (Cu) in chelat mit EDTA: 6%

Mangan (Mn) lösslich in Wasser: 2%

Mangan (Mn) in chelat mit EDTA: 2%

Chelatisiert: Mit EDTA

Anwendung und Dosierung

Baumschulen
Blattanwendung: 350 - 500 g/hl 1. Anwendung: Anfang Oktober.
Es kann eine 2. Anwendung notwendig sein.
Behandeln bis zum folgende Behandlung im Abstand von 10 - 14 Tagen.
Wasseraufwand: 15 - 20 hl/ha.

Apfelanlagen
Blattanwendung: 500 g/hl. Sorten, die schwer abschliessen.
1. Behandlung: Sofort nach der Ernte, allerdings nicht vor anfangs Oktober.
2. Behandlung, falls notwendig: 10-14 Tage nach der ersten.
Wasseraufwand: ca. 15hl/ha.

Hagebutten
Blattanwendung: 500g/hl
2. Behandlungen innerhalb einer Woche durchführen

Peperoni scharf
Blattandwendung: 300g/hl
3. Behandlungen innerhalb von drei Wochen durchführen

Intervall des Ph der eine gute Stabilität garantiert zwischen 4-9 PH.

Nur bei wirklichen Bedarf verwenden. Die angegebenen Dosierungen nicht erhöhen.

Das Produkt ist stabil bei normalen Temperaturen und Luftdruck.

Lagerung bei temperaturen zwischen 4º C und 25º C.

Das Produkt ist nicht brennbar.

Formulierung: Flüssig.

oeko

Facebook

Like EuVoc auf Facebook um auf den laufenden zu bleiben!