Humiplus 16

Humiplus 16 ist ein natürliches Konzentrat charakterisiert durch einen hohen Anteil an reinen Huminsäuren extrahiert aus amerikanischen Leonardit.

Bei der Verwendung einzeln oder in Kombination mit anderen NPK und Spurenelementen.

+ verstärkt die kolloidale Aktivität des Bodens, stellt die physio-chemische Struktur wieder her und den Kationen Austausch. Erlaubt eine bessere Aufnahme der Nährstoffe.

+ bringt organische Substanz dem Boden gibt dabei der nützlichen Mikroflora das ideale Substrat zum Wachstum. Regeniert die mikrobiologische Aktivität, ernährend und stimulierend der in den Boden Vorkommenen Mikroorganismen.

EG-DÜNGEMITTEL

Hersteller: Genetti ECO vGmbH, Goldeggstr. 2, 39011 Lana

Zusammensetzung

Organischer Substanz: 16,5%
Humifizierte organische Substanz in % zur organischen Substanz: 89%
Organische Substanz: 96%
Stickstoff organisch: 1%
Verhältnis C/N: 44,5%

Parameter: ph 11 +- 0,5
Spezifisches Gewicht (bei 20% C) 1,11 kg/L

Inhalt
5 Liter = 5 kg (Dichte: 1,0 kg/l)

Anwendung und Dosierung

Früchte, Wein- und Tafeltrauben
Beginn vegetatives Wachstum bis zu Ansatz den gesamten Zyklus.
2-4 Anwendungen: Über das Blatt 1-2 kg/ha. Über die Fertigation 15-25 kg/ha.

Gemüseanbau und industrielle Kulturen
Mehrere Anwendungen von Beginn Umpflanzen bis Ansatz oder den gesamten Zyklus.
Mehrmals: Über das Blatt 1-2 kg/ha, Fertigation: 10-20 kg/ha.
Kulturen im Gewächshaus: Nach dem Auspflanzen bis Ansatz oder den gesamten Zyklus.
Mehrmals über das Blatt 100-200g/hl. In der Fertigation: 1-2 kg/1000 m².

Mischbarkeit
Das Produkt ist mit fast allen im Handel befindlichen Produkten mischbar, mit der Ausnahme von Kupfer, Schwefel und Mineralölen. Vermeidung von Mischungen mit sehr sauren Substanzen das die Huminsubstanz nicht zerstört wird. Es wird empfohlen vorher zu testen um die volle Verträglichkeit bestätigt zu bekommen.

oeko

Facebook

Like EuVoc auf Facebook um auf den laufenden zu bleiben!